Priv.-Doz. Dr. med. Niclas Broer

    Priv.-Doz. Dr. med. Niclas Broer

    Dr. Bro­er stu­dier­te an der Lud­wig-Maxi­mi­li­an-Uni­ver­si­tät und der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Mün­chen Medi­zin und absol­vier­te nach zusätz­li­chem Able­gen aller ame­ri­ka­ni­scher Staats­ex­ami­na (USMLE Step I, II & III) anschlie­ßend die kom­plet­te ame­ri­ka­ni­sche 6‑jährige kom­bi­nier­te Fach­arzt­aus­bil­dung für Plas­ti­sche Chir­ur­gie an der Yale Uni­ver­si­tät Medi­cal School, gefolgt von einem ein-jäh­ri­gen spe­zia­li­sier­ten Sti­pen­di­um (fel­low­ship) für Mikro­chir­ur­gie und Ästhe­ti­sche Chir­ur­gie in New York City am Insti­tu­te for Recon­struc­tive Sur­ge­ry (IPRS) des NYU-Lan­go­ne Medi­cal Cen­ter der New York Uni­ver­si­ty. Dr. Bro­er  bestand in der Fol­ge als einer der weni­gen plas­ti­schen Chir­ur­gen in Euro­pa (www.abpls.org) sowohl die schrift­li­che als auch münd­li­che Prü­fung des US Medi­cal Boards of Exami­ners, und ist somit offi­zi­el­ler Fach­arzt und Diplo­ma­te des Ame­ri­can Board of Plastic Sur­ge­ry (ABPLS). Wei­ter­hin leg­te Dr. Bro­er auch die euro­päi­sche- sowie deut­sche Fach­arzt­prü­fung ab.

    Der­zeit ist er zusätz­lich in der Abtei­lung für Plas­ti­sche, Rekon­struk­ti­ve, Hand- und Ver­bren­nungschir­ur­gie am Aka­de­mi­schen Lehr­kran­ken­haus der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Mün­chen tätig, wo er den Funk­ti­ons­be­reich für Brust­chir­ur­gie und ästhe­ti­sche Chir­ur­gie lei­tet. Dr. Bro­er ist Fel­low des Ame­ri­can Col­le­ge of Sur­ge­ons (FACS), Fel­low des European Board of Plastic Sur­ge­ry (FEBOPRAS), Asso­cia­te Sur­ge­on in Län­dern mit nied­ri­gem und mitt­le­rem Ein­kom­men bei Inter­plast Ger­ma­ny und Pri­vat-Dozent an der plas­tisch-chir­ur­gi­schen Kli­nik der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Mün­chen.

    Wir sind für Sie da!

    Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

    Call Now ButtonJetzt anrufen Erfahrungen & Bewertungen zu SALZACH I Salzburger Zentrum für Ästhetische Chirurgie
    WhatsApp chat